Einzelbeitrag Titel

Einzelbeitrag Untertitel/Bildtext/Beschriftung

Beginn Sommertraining 2017

Für die Biberacher Radsportler geht es nach den Wintermonaten in der Halle zurück auf die Straße. Mit Beginn der neuen Saison wollen die Nachwuchsfahrer an ihre letztjährigen Erfolge anknüpfen.

Nach den viermonatigen Wintertraining in der Turnhalle bei Ball- und Laufspielen, geht es für die Kinder und Jugendlichen des RSC Biberach wieder zurück auf die Straße. Mit dem Besuch des Trainingslager über Ostern (Bilder), haben die meisten ihre ersten Rennradkilometer schon gefahren. Von jetzt an trainieren die Nachwuchsfahrer drei mal die Woche, jeweils Dienstags und Donnerstags ab 18.00 Uhr und Samstag ab 14.00 Uhr, für die kommenden Wettkämpfe. Rennspezifische Einheiten werden ins Training eingestreut, um das Leistungsniveau zu steigern und die ersten Erfolge beim Vier-Länder-Schüler-Cup, BaWü-Schüler-Cup und LBS-Cup einzufahren. Mit Blick auf das Heimrennen in Mittelbuch am 07. Mai sind alle Sportler motiviert, dort ihr Bestes zu geben. Wer die Radsportgruppe besuchen möchte oder gerne mittrainieren will, kann an den Trainingstagen vorbeikommen. Auch für Jünger Radsportler gibt es eine eigene Gruppe. Weiter Informationen zu Vereinsarbeit, Radrennen und Aktivitäten rund um den Radsportclub Biberach können auf der Homepage eingesehen werden. (AI)