Gruppen

Trainer & Guides

Rennradtreff | Rennsportjugend | AOK-Radtreff

Rennradtreff

Breitensport

Was gibt es Schöneres als sich mit dem Rad in freier Natur zu bewegen, die Landschaft zu genießen, mit Gleichgesinnten nette Gespräche zu führen und dabei noch etwas für die Gesundheit zu tun? Mit dieser Zielsetzung bietet der RSC Biberach die Woche über drei Rennradtreffs an.

Gerade der Radtreff Dienstag ab 14:30 bzw. der Donnerstag ab 18:00 möchte mit seinem gemäßigten Tempo insbesondere Neu- und Wiedereinsteiger ansprechen. Unter der Leitung von Frank werden je nach Zusammensetzung der Gruppe Touren im Bereich von 45-60 km bewerkstelligt.

Der Termin am Mittwoch ab 18:00 hat eher die ambitionierten Radrennfahrer als Zielgruppe. Die erfahrenen Rennradfahrer wie Andreas und Christoph nehmen dabei mit höherem Tempo auch etwas anspruchsvollere Tourenprofile in Angriff.

Startpunkt der Radtreffs sind immer die Parkplätze am Erlenweg.

RSC_2015_06_23_Radtreff_X01
Neben der wöchentlichen Radtreffs werden immer wieder Tagesausfahrten am Wochenende angeboten. Bitte einfach immer wieder in den Terminkalender schauen oder sich in die E-Mailverteiler aufnehmen lassen! Je nach Wetterlage wird u.U. flexibel reagiert – Radeln bei Regen macht halt nicht soviel Spaß…

AOK-Radtreff

Breitensport

In Kooperation mit der AOK bietet der RSC Biberach den AOK-Radtreff an. Das Angebot richtet sich an all diejenige, die Freude an der Bewegung haben und gemeinsam mit anderen etwas für ihre Gesundheit tun möchten.

Alle Radler, ob mit Touren- oder Trekkingrad, Mountainbike oder Pedelec, sind bei uns herzlich willkommen – Hauptsache der Helm ist dabei!

Leichte Touren von ungefähr 30-35 km führen uns in die nähere Umgebung von Biberach, die wir bei gemäßigtem Tempo in zwei Stunden zurücklegen. Die Radsaison startet im April und endet mit der alljährlichen Abschlussfahrt im September. Auf Wunsch organisieren wir auch gerne eine Tagesausfahrt.

Treffpunkt: donnerstags 18:00 – Dollinger Realschule – Wilhelm-Leger-Straße 2AOK-Radtreff

Geleitet wird der AOK-Radtreff in bewährter Manier von Karlheinz und Erwin

Rennsport

Jugendbereich

Der Radsportclub Biberach betreibt seit vielen Jahren Nachwuchs- und Aufbauarbeit mit Kindern und Jugendlichen im Radsport.
Beginnend mit den Anfängern, die über aktive Fahrer, Einsteigerrennen, KISS oder „einfach so“ zum RSC stossen, wird versucht, die Freude am Radfahren und am Radsport zu vermitteln.

Das Sommertraining mit dem Rennrad von März bis Oktober findet unter der Leitung von Bernhard und Alexander immer am Dienstag, Donnerstag und Samstag statt.

Treffpunkt: vor der ewa-riss – Freiburgerstraße 6!

Je nach Zusammensetzung der Trainingsgruppe wird die Trainingsrunde bzgl. Profil und Belastung ausgewählt – dies erfolgt auch in Hinblick auf anstehende Rennen bei den Lizenzfahrern. Der RSC Biberach hat 25 lizenzierte Fahrerinnen und Fahrer. Bei Rennserien wie dem 4-Länder-Cup und dem BaWü-Schüler-Cup stellt der RSC eine der größten Nachwuchsmannschaften in Baden-Württemberg.

Das Wintertraining von November bis Februar findet Montag und Freitag in der Turnhalle der Pflugschule statt. Mit unterschiedlichen Spiel- und Übungsformen werden Ausdauer und Koordination auch ohne Fahrrad trainiert. Samstags treffen sich die Radler (oder auch Jogger) auf dem Parkplatz Burrenwald, allerdings wird dann vom Rennrad auf’s Mountainbike gewechselt.

Mountainbike

Die Mountain-Bike Gruppe ist die „Jüngste“ in unserem Verein. Andre sucht Verstärkung für die Trainingsleitung und will Jugendliche motivieren, die gerne auch abseits des Asphalts unterwegs sind …
Trainingszeiten siehe Terminkalender!