Einzelbeitrag Titel

Einzelbeitrag Untertitel/Bildtext/Beschriftung

Preis des GRANCAFÉ RINO 2015

Am Sonntag, 14.Juni 2015, versammeln sich in Mittelbuch beim Preis des Grancafé Rino die Nachwuchs- und Amateurradsportler aus ganz Baden-Württemberg. Gleichzeitig findet auch für die jüngsten Fahrer der BaWü-Schüler-Cup statt.


 

Umkleiden und Startnummernausgabe in der Turnhalle Mittelbuch, Heuweg 2

 


RSC_2014_05_24_4L_BC_P118Bei dem Rennen um die Preise des Grancafé Rino werden um 10.30 Uhr die Jugend- und Juniorenfahrer als erste auf Rundenjagd gehen. Der anspruchsvolle Rundkurs führt dabei die Rennradsportler von Mittelbuch bergab nach Fischbach, wo es wieder bergauf nach Dietenwengen wieder zurück nach Mittelbuch geht. Sechs Mal muss die neun Kilometer lange Runde muss dabei bewältigt werden!


2014_05_24_P033_OchsenhausenEinige Minuten danach werden die Nachwuchsfahrer der Altersklassen U11, U13 und U15 ins Rennen gehen und dabei um die begehrten Platzierungen des BaWü-Schüler-Cup fahren. Der landesweite Wettbewerb wird 2015 schon zum 18. Mal ausgetragen.


RSC_2014_05_24_4L_BC_P039Neben den lizensierten Sportlern haben auch Hobbyradler die Gelegenheit, sich mit Gleichgesinnten zu messen. Gewertet wird in vier Klassen: Männer ab Jahrgang 85 und jünger; 84-63 sowie 64 und älter. Frauen werden separat gewertet.Interessierte können ab 11.30 ihre Startnummern holen – Start der Hobbyklasse ist um 12.30 Uhr.


RSC_2014_05_24_4L_BC_P126Gegen 14.00 Uhr starten die Kontinental-Teams und Amateure ins Rennen. Mit zehn Runden müssen die Profis somit 90 Kilometer bewältigen. Hierbei werden rund hundert Fahrer erwartet, die um den Sieg fahren.


Parallel zu den lizensierten Klassen finden auch um 14.00 Uhr das Einsteiger-Rennen als Fette-Reifen-Rennen“ für Kinder und Jugendliche bis 14 Jahre statt. Die Anfänger fahren gemeinsam mit dem eigenen Fahrrad und Fahrradhelm!! eine stark verkürzte Strecke bis zum Ziel in Mittelbuch. Am Ende werden die Fahrer mit Sachpreisen belohnt. Startnummernausgabe ist um 12.30 Uhr bei der Turnhalle im Heuweg.


RSC_2014_05_24_4L_BC_P024Am Ende des Rennprogramms finden die Seniorenrennen über fünf Runden und 45 Kilometern statt. Auch die “Alten“ Fahrer werden hart um den Preis des Grancafé Rino kämpfen. Dabei werden nicht weniger Fahrer erwartet als in der KT- und Amateur-Klasse.


Die Ausschreibung im Rad-Net ist bzgl. Rennen und Startzeiten aktualisiert – die ersten Anmeldungen sind bereits eingetroffen. (AI/AF)

Bilder von 2014