Einzelbeitrag Titel

Einzelbeitrag Untertitel/Bildtext/Beschriftung

Start der MTB Schüler- und Jugendgruppe

Die Mountainbike-Abteilung des RSC Biberach startete am vergangenen Sonntag in ihr erstes Training. Trotz widriger Bedingungen hatten alle Teilnehmer ihren Spaß.

Das erste Mountainbike Training fand unter schlechten Bedingungen statt. „Wind, Regen und Temperaturen jenseits der 10-Grad-Marke waren jetzt nicht die besten Voraussetzungen“, sagte der MTB Trainer André Frank. Trotzdem konnten die MTB begeisterten Jungs sich nicht von dem Wetter abschrecken lassen. Frank stellte sich kurz vor und erläuterte seine Trainingsziele: Fahrtechnikschulung, Verbesserung der Kondition und vor allem Spaß am Mountainbiken.

Mit den Jugendlichen zwischen 9 und 17 Jahren führte er einen kleinen Fahrradcheck durch. Nach kurzem Kennenlernspiel auf dem Rad starteten die Teilnehmer zu einer einstündigen Cross-Country-Tour. „Das war heute ein richtig toller Erfolg für den Radsportclub und die Region. Denn wenn selbst bei diesem Wetter die Jungs Spaß und Freude am Biken haben, dann brauchen wir richtige Manpower, wenn es mal draußen schön wird“, so der 31-jährige Trainer. Zukünftig trifft sich die Mountainbike Gruppe jeden Samstag um 13:00 Uhr in der Memminger Straße beim ehemaligen Eingang des Freibades zum Schüler- und Jugendtraining. Wer Interesse hat, kann an einem Schnuppertraining teilnehmen. (AI)

Für Interessenten das Informationsblatt von André

> einige Impressionen vom Training!