Einzelbeitrag Titel

Einzelbeitrag Untertitel/Bildtext/Beschriftung

Welt- und Europameister Teamverfolgung | 2021

Die Erfolgsgeschichte der Frauen bei der Teamverfolgung über 4000m geht weiter. Nach Olympia-Gold in Tokio, wo Laura Süßemilch als Ersatzfahrerin nominiert wurde, hat sie nun mit ihren Mitstreiterinnen Franziska Brauße, Lisa Brennauer und Mieke Kröger die Titel bei den Europa- und Weltmeisterschaften errungen!
Herzlichen Glückwunsch zu dieser grandiosen Leistung vom RSC 1962 Biberach e.V.
Ein Traum, der sich nach unzähligen Trainingsstunden und -kilometern nun tatsächlich erfüllt hat!