Home

allgemeines zum RSC

Schüler-Radsport-Tag | 2022
Schüler-Radsport-Tag | 2022
Am 21.05.2022 präsentiert sich der RSC 1962 Biberach e.V. im Rahmen des 4-Länder-Cups und des HEISS-Cups mit seiner Schülermannschaft wieder dem heimischen Publikum in Biberach. Eingeladen sind neben den lizenzierten Rennfahrern (Ausschreibung Rad-Net) auch die Einsteiger und diejenigen unter Euch, die gerne einmal „Rennluft“ schnuppern möchten. Austragungsort ist die Tratanbahn im Bib...
Read More
Bahn Weltcup Glasgow | 2022
Bahn Weltcup Glasgow | 2022
Radsportlerin Laura Süßemilch sicherte sich in Glasgow einen souveränen Weltcup Sieg mit dem Nationalteam in der Mannschaftsverfolgung. Hierbei durfte sie sich auch das erste Mal im Renntrikot des Weltmeisters präsentieren. Von Donnerstag bis Sonntag fand der erste Weltcup in Glasgow statt. Dieser Wettkampf war für die Biberacher Fahrerin ein ganz besonderer, denn sie durfte das erste Mal mit ihre...
Read More
Radbörse | 2022
Radbörse | 2022
Nachdem die Radbörse in den vergangenen beiden Jahren leider ausfallen musste, rechnet der RSC 1962 Biberach e.V. am 09. April 2022 mit einem umfangreichen Angebot an Kinder- und Jugendrädern, Mountainbikes, Trekking- und Rennrädern. Zubehör wie Rad-Anhänger oder hochwertige Kinderroller und -dreiräder waren in der Vergangenheit ebenfalls beliebte Artikel. Veranstaltungsort ist dieses Jahr erstma...
Read More
Sportlerehrung | 2022
Sportlerehrung | 2022
Herzlichen Glückwunsch vom RSC 1962 Biberach e.V. zu den tollen Erfolgen in 2021. Sportlerehrung von Land- und Sportkreis Biberach am 01.04.2022 in Ummendorf mit Sportkreispräsidentin Elisabeth Strobel und Landrat Heiko Schmid. Unsere Sportler: Laura Süßemilch, Justin Bellinger, Julia Servay, (Hanna Geiser fehlt)! | Bilder:H. Kliebhan | Weitere Fotos von der Sportlerehrung des Land- und Sportkre...
Read More
Welt- und Europameister Teamverfolgung | 2021
Welt- und Europameister Teamverfolgung | 2021
Die Erfolgsgeschichte der Frauen bei der Teamverfolgung über 4000m geht weiter. Nach Olympia-Gold in Tokio, wo Laura Süßemilch als Ersatzfahrerin nominiert wurde, hat sie nun mit ihren Mitstreiterinnen Franziska Brauße, Lisa Brennauer und Mieke Kröger die Titel bei den Europa- und Weltmeisterschaften errungen! Herzlichen Glückwunsch zu dieser grandiosen Leistung vom RSC 1962 Biberach e.V. Ein Tra...
Read More
Europameister | Mannschaftsverfolgung
Europameister | Mannschaftsverfolgung
Laura Süßemilch startete bei der Europameisterschaft in Grenchen, Schweiz. Auf der Bahn holte sich die Nationalfahrerin ihren ersten Europameistertitel in der Mannschaftsverfolgung. Am 5.Oktober begannen die Elite Europameisterschaften in Grenchen (Schweiz). Gleich am ersten Tag standen die Qualifikationswettkämpfe an. Hier gewann die Deutschen Fahrerinnen um Laura Süßemilch in der Mannschaftsverf...
Read More
Schweinlang – Wendelsheim | 2021
Schweinlang - Wendelsheim | 2021
Beim Allgäuer Straßenpreis konnte Justin Bellinger am vergangenen Samstag einen souveränen Sieg einfahren. Der Jugendfahrer startet gemeinsam mit den Senioren ins Rennen. Auf dem sehr bergigen Rundkurs blieb das Feld in den ersten Runden weitestgehend zusammen. Später attackierte Bellinger und blieb uneinholbar an der Spitze. Mit zwei Minuten Vorsprung erreichte er als Erster das Ziel. Am...
Read More
Konstanz – Wangen | 2021
Konstanz - Wangen | 2021
Ein sehr erfolgreiches Wochenende brachten die Nachwuchsfahrer des RSC Biberach hinter sich. An beiden Renntagen standen die Radsportler mit dem Blau-Gelben Trikot auf dem Treppchen. Samstags ging es für Raphael Dunz und Timo Zabel zum Vier-Länder-Cup nach Konstanz. Das als Omnium ausgetragene Rennen wurde zuerst mit dem Ausscheidungsfahren eröffnet. Dunz und Zabel führten das Feld an und...
Read More
Leutkirch – Meßstetten | 2021
Leutkirch - Meßstetten | 2021
Am ersten Septemberwochenende war die Nachwuchsmannschaft des RSC Biberach sehr erfolgreich in Leutkirch unterwegs. Auch beim Interstuhl Cup in Meßstetten konnten die Fahrer und Fahrerinnen einige Erfolge einfahren. Beim Cup der Volksbank Allgäu-Oberschwaben in Leutkirch, gingen die Schüler der Altersklasse U13 Raphael Dunz und Timo Zabel für den RSC Biberach an den Start. Beide Biberache...
Read More
Newcomer Tour | 2021
Newcomer Tour | 2021
Die Newcomer-Tour der U17 Fahrerinnen wurde im Rahmen der Deutschland Tour in Erlangen und Nürnberg ausgetragen. Hanna Geiser vom RSC Biberach verteidigte dabei das Trikot der Gesamtführenden in der BDR-Jugendsichtungsserie. Die 50 Starterinnen, darunter auch sechs Gast-Fahrerinnen aus Italien, gestalteten das Renngeschehen sehr schnell. Auf dem rund 4,8 Kilometer langen Rundkurs wurden i...
Read More

BaWü Ellmendingen | 2022

Bei der Baden-Württembergischen Landesverbandsmeisterschaft in Ellmendingen feierten die Biberacher Radsportler zwei große Erfolge. Richard Kimmich gelang der Sieg in der Juniorenklasse U19, Julia Servay erklomm Platz zwei bei der weiblichen Jugend U17.

Insgesamt 73 Kilometer mussten die Juniorenfahrer am frühen Morgen auf der sehr bergigen Strecke in Ellmendingen zurücklegen. Das Rennen wurde mit einigen Tempowechseln gestaltet. Das Feld blieb aber größtenteils zusammen. Richard Kimmich witterte seine Chance knapp 20 Kilometer vor dem Ziel. „Am Berg habe ich attackiert und konnte mich sehr schnell absetzten“, erzählte Kimmich. Keiner seiner Kontrahenten konnte ihm folgen. Mit einem beachtlichen Vorsprung erreichte er als Erster das Ziel und gewann somit den Titel des Baden-Württembergischen Meisters.

Die Jugendfahrerinnen mussten mit den Frauen zusammen starten. Anfangs blieb das Tempo noch gemächlich, doch in den bergigen Abschnitten der Strecke zogen die Frauen das Tempo scharf an. Julia Servay und eine weitere Jugendfahrerin konnten sich in der ersten Verfolgergruppe der Frauen halten. „In der Gruppe ist es dann ruhiger geworden und wir konnten mit den Frauen ein konstantes Tempo fahren“, so Servay. In der letzten Kurve vor dem Ziel rutschte die Biberacherin mit ihrem Hinterrad weg. „Ich konnte es zwar wieder auffangen und bin zum Glück nicht gestützt, aber das kostete einige Meter.“ Am Ende gelang ihr trotzdem Platz zwei.

Das Rennen der Schüler U15 ging über eine verkürzte Strecke mit neun Runden. Timo Zabel und Anton Eichener machten die Tempoverschärfungen am Berg deutlich zu schaffen. Zabel erreichte in der dritten Verfolgergruppe das Ziel und belegte Rang 26. Eichener erreichte als 30. das Ziel.

| Bilder: Bernhard Lingenhöle & Robert Kimmich | Bericht: Alexander Israel |

-----__o
---_\ <,
--(_)/(_)

und jetzt - das Wetter

Das Wetter in Biberach

Termine

 

RSC - jetzt auch auf Strava

Stadtradeln | 2022

Auch in diesem Jahr ist der RSC als eigenes Team „RSC 1962 Biberach e.V.“ beim Stadtradeln mit dabei!
Nähere Infos unter Stadtradeln Biberach 2022.
Das personalisierte Plakat für den RSC findet Ihr hier STADTRADELN – gerne Werbung und „Mit“ – machen!

Tourvorschlag Atzenberger Höhe

Gesamtstrecke: 60.65 km
Gesamtanstieg: 411 m
Download file: 2022-04-03_UeberDenNuesslepassAufDieAtzenbergerHoehe.gpx

An dieser Stelle ein herzliches Dankeschön an unsere teils langjährigen Sponsoren, ohne die der Radsport insbesondere für unseren „Nachwuchs“ in dieser Form nicht möglich wäre.
Ein Klick auf das jeweilige Logo öffnet die jeweilige Homepage der Sponsoren.